Übersicht

Das Modellprojekt „Die Kita als Lernort für Demokratie – Partizipation und Selbstbestimmung von Anfang an“ geht von der Grundannahme aus, dass eine funktionierende Demokratie von der Beteiligung der Menschen, die in ihr leben, abhängig ist. In fast allen Kita-Bildungsplänen in Deutschland ist daher vorgesehen, dass Kinder an Entscheidungen, die sie selbst und den eigenen Tagesablauf betreffen, beteiligt werden. Die Umsetzung von Partizipation bleibt den Kitas überlassen und wird unterschiedlich gelebt.

Lesen Sie in der Infothek mehr über Partizipation im Kita-Alltag und über Möglichkeiten der Umsetzung.